CSS-Dateien richtig dokumentieren: CSSDOC

Ein interessantes Projekt, dass das CSSDOC-Team da aus der Taufe gehoben hat.

Mit Hilfe des PHP Dokumentationsstandards soll für CSS das Konzept des DocBlocks (Documentations Blocks, Kommentarblöcke) nutzbar gemacht werden, um damit eine bessere Strukturierung und Dokumentation – vor allem eine standardisiertere – zu erreichen.

Grundsätzlich ist das eine gute und interessante Sache, weil sie auf vorhandende Dokumentationstechniken aufbaut. Natürlich könnte man diese Blöcke, was die meisten ohnehin schon machen, mit CSS Kommentaren erreichen. Damit ist jedoch immer noch nicht die Problematik der Organisation von grossen CSS Dateien gelöst oder würde sich diese Problematik auch mit dem Konzept des DocBlocks angehen lassen?