Artikel

Sprachauszeichnung auch hinfällig?

Last modified: Februar 9, 2011

Wir leben in barrierefreien Zeiten mit immer weniger Todos, möchte man meinen. Nun ist die Sprachauszeichnung an der Reihe.

Acess for all wirft die Frage in Sprachwechsel im Web auf, ob es sinnvoll ist, jeden Wechsel der Sprache im Text auszuzeichnen. Es werden zwei Beispieldateien eines Textausschnittes angeführt, der mit JAWS vorgelesen wird, mal schneller mal langsamer. Abgesehen davon, dass die schnelle Geschwindigkeit für mich keinerlei Verständnis erzeugt, was, wie ich glaube, nicht an der gehäuften Sprachauszeichnung liegt – es ist schlicht zu schnell, finde ich das langsamere Beispiel völlig im Rahmen.

Das Problem, so Access for all, sei, dass der Screenreader vor und nach einem Sprachwechsel eine kurze Pause einlegt (Frage: macht das nur JAWS?) und das mitunter störend im Hör- und Lesefluß sei. Wenn ich mir das langsamere Beispiel anhöre, empfinde ich das nicht wirklich als störend; es wirkt eher, wie wenn eine Art Betonung auf den Sprachwechsel gelegt wird.

Seit ich mit Screenreadern arbeite, habe ich erst richtig verstanden, was eine Sprachauszeichnung bedeutet. Ich finde es nämlich ungleich störender, im Textfluß gänzlich unbekannte Wortfetzen zu hören, die ich erst nach langem und wiederholten Hören entschlüssle. Klar, wenn das Wort Screenreader in einem Absatz mehrmals vorkommt, hat der Textfluß mitunter ein wenig von Stop and Go. Aber das halte ich dann für (er-)tragbar. :-)

2 Gedanken zu „Sprachauszeichnung auch hinfällig?

  1. Hallo,

    Access for all hat anscheinend immer wieder mal Probleme mit broken Links.
    Den von dir mit http://access4all.ch/blog/?p=106 falsch verlinkten Artikel habe ich hier gefunden: http://access4all.ch/blog/?p=280
    Leider sind dort die Links zu den beiden Sprachdateien auch kaputt :-(

    Ich hab’ übrigens zum gleichen Thema aktuell einen Artikel geschrieben, und komme dabei unabhängig zum gleichen Fazit wie Access for all:
    Sprachauszeichnung oder nicht Sprachauszeichnung …

    • @Fritz

      danke für den Hinweis, ich kontrolliere die Links älterer Artikel immer nur phasenweise. :) Habe ich korrigiert.
      Ja, ich habe Deinen Artikel kurz angelesen, bin derzeit anderweitig involviert. Aber, Du hast eine Folge meiner
      Serie Semantik angerissen. Da werde ich dann noch drauf antworten. Aber etwas später. :)