accessCast: Kommentar zu WCAG 2.0

Im aktuellen Podcast von Einfach für alle – accessCast – gibt es einen ausführlichen Kommentar zum neuen Entwurf des WCAG 2.0.

Einfach für alle war wieder fleissig und hat sich den neuen Entwurf des WCAG 2.0 angesehen und stellt Neuerungen, Altbekanntes und noch Unfertiges anschaulich dar. Sicherlich, und da haben sie sicherlich mit ihrem Hinweis recht, hinkt der deutschsprachige Raum in Kommentieren und Darstellung des neuen Entwurfes nach. Ich habe mir das auch schon ein wenig durchgesehen und muss sagen: nach wie vor halte ich es für die größte Hürde, wie unübersichtlich die Informationen verwoben sind. Aber: es wird Zeit, sich ausführlicher damit zu befassen.

Checkliste barrierefreies Webdesign: eher verwirrend als erhellend

Stephan Linzner hat sich bei seiner Checkliste barrierefreies Webdesign viel Mühe gemacht.

Vielleicht ist der Name Checkliste schlicht falsch gewählt, es handelt sich wohl um einen Spickzettel, der eher kursorisch als systematisch alles aufführt, was zum Thema Arbeiten mit Barrierefreiheit zu beachten ist. Das ist auch leider der Nachteil, weil die fehlende Systematik zunehmend verwirrt. :-) Denn gerade der ausführliche Kontext ist beim Arbeiten mit Barrierefreiheit wichtig, sich in einzelnen Aufgaben zu verzetteln nicht schwer.

“Checkliste barrierefreies Webdesign: eher verwirrend als erhellend” weiterlesen

EFA: Matrix und Verantwortungsbogen für das BITV

EFA erarbeitet eine Matrix, die BITV mit Biene und WCAG 1+2 in Beziehung setzt und erarbeitet einen Verantwortungsbogen für das BITV.

Es ist die Zeit der Übersichten. :-) EFA war superfleissig und hat eine gute BITV Matrix erstellt, die das BITV mit den BIENE Kriterien, WCAG 1 und 2 in Beziehung setzt.
“EFA: Matrix und Verantwortungsbogen für das BITV” weiterlesen

WCAG 2.0: ein fast schon aussagenlogisches Dokument

Das WCAG 2.0 versucht alle unter einen Hut zu bringen.

Nunja. Über die letzte Fassung des WCAG 2.0 Draft ist ja eine heftige Diskussion ausgebrochen (siehe den Sammler Die Bude brenntAccessblog). Keiner ist so wirklich zufrieden mit der neuen Vorlage. Nun. Ich würde sagen, es versucht zum einen eine starke Metaebene zu erreichen (siehe nachfolgendes Zitat) und erreicht dabei fast aussagenlogische Qualitäten. ;-)
“WCAG 2.0: ein fast schon aussagenlogisches Dokument” weiterlesen