Formulare: die beste Position von LABEL und Formfeld

Mit Hilfe von Eyetracking-Tests wurde analysiert, wie Nutzer am besten mit der Kombination von Label und Formfeld zurecht kommen.

In Label Placement in Forms werden einige interessante Ergebnisse präsentiert, wie man am besten und nutzerfreundlichsten die Kombination von LABEL und Formfeld einsetzt.

LABEL über dem Formfeld

Die beste Position von LABEL und Formfeld ist wohl übereinander, weil der Nutzer am schnellsten beides erfassen kann. Visuell muss ein hinreichender Abstand zum LABEL des nächsten Formfeldes gesetzt werden.

LABEL links neben dem Formfeld

Wenn das LABEL links vom Formfeld gesetzt wird, dann ist es ratsam, das LABEL rechtsbündig zu setzen, weil auch damit eine größtmögliche Nähe zum Formfeld gewährleistet ist.

LABEL fett gesetzt

Eigentlich würde man denken, wenn das LABEL fett gesetzt wird, würde die Aufmerksamkeit des Nutzers steigen. Dem ist jedoch nicht so, er ist eher verwirrt. :) Wenn das LABEL fett ist, dann muss das Formfeld entsprechend dezent designed werden.

Auswahlfelder haben die größte Aufmerksamkeit

Auswahlfelder haben die größte Aufmerksamkeit in Formularen, sie sind sogenannte Eye-catcher. Wenn es die Anordnung zulässt, sollte man sie, wenn sie selbst weniger wichtig sind, immer nach wichtigen Formfeldern einsetzen.
Auch ist es nützlich, den Default-Wert des Auswahlfeldes als LABEL zu setzen.